Link verschicken   Drucken
 

Wolkenkratzertour

 

 

Frankfurts imposante Hochhaus-Skyline ist weltberühmt. Doch wissen Sie auch, wie die einzelnen Wolkenkratzer heißen, wie hoch sie eigentlich sind und wie sie genutzt werden?

 

Erfahren Sie die Geschichten über Architektur der Türme, deren Nutzung, die Kunstobjekte vor und in den Gebäuden und über die Entwicklung Frankfurts zur green city.

 

Wir spazieren durch das Bankenviertel und kommen an den vielen Wolkenkratzer vorbei, die es zu entdecken gilt.

 

EZB (alt), Japantower, Commerzbank, Deutsche Bank, Kronenhochhaus, Galileo, Skyper und der Messeturm sind nur einige der Hochhäuser die wir sehen.

 

Wir beenden die Stadtführung auf der Aussichtsplattform des Main Tower, wo wir einen atemberaubenden Ausblick aus 200 Metern Höhe auf die Stadt und das Rhein-Main Gebiet genießen können.

 

Mit dem Aufzug fahren wir in 45 Sekunden,18 km/h, 9 Meter pro Sekunde in den 54. Stock.

 

Dauer: 2 Stunden

 

Preis: auf Anfrage (deutsch)

(+ Eintritt Maintower)

 

Preis: auf Anfrage (spanisch)

(+ Eintritt Maintower)

 

Maximal 25 Teilnehmer